Barthaar-Schürze: Die einfache Art Barthaare aufzufangen

Barthaar auffangtuch schürzeKennen Sie auch die Situation im Bad, nachdem Sie Ihren Bart getrimmt haben? Überall im ganzen Bad haben sich Barthaare verteilt und es kostet Sie Zeit und Nerven, um die Sauerei wieder sauber zu bekommen.

Besonders Frauen reagieren sehr empfindlich auf Barthaare im Badezimmer, auch wenn es nur ein einziges ist. Wir haben eine gute Lösung für das geschilderte Problem gefunden und möchten diese allen Männern mit Bart ans Herz legen.

Einige Hersteller haben einen Vakuum-Sauger bei ihren Barttrimmer eingebaut, um dem Problem entgegen zu wirken. Diese kleine extra Funktion erfüllt zwar seinen Zweck, kostet allerdings einen kleinen Aufpreis mehr. Wesentlich einfacher kann man Barthaare im Badezimmer vermeiden, indem Sie einfach ein Barthaar-Auffangtuch* verwenden.

Sie legen sich die Barthaar-Schürze über die Schultern, befestigen das andere Ende mit Hilfe von Saugknöpfen an dem Spiegel und schon können Sie loslegen mit dem trimmen. Ein sehr großer Teil der Barthaare wird aufgefangen. Es kann allerdings durchaus passieren, abhängig von Ihrem Barttrimmer, das einzelne Barthaare dennoch den Weg in die Freiheit finden.

Für uns als Bartträger ist die Barthaar-Schürze* eine simple, aber dennoch nutzbringende Erfindung die helfen kann Barthaare im Badezimmer und Stress mit der Frau zu vermeiden.

Ein Kommentar

  1. Es war jedes Mal schrecklich, wenn ich meinen Bart getrimmt habe. Die Haare sind überall rumgeflogen und die Prozedur danach alles reinigen zu müssen hat mich auch genervt. Die Schürze fängt alles auf und lässt sich leicht abschütteln. Beim trimmen stört sie auch nicht wirklich, war nur etwas ungewohnt.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.