Philips BT9290/32 im Test

 Philips BT9290/32 Test
Philips ist ein innovatives Unternehmen das immer wieder mit neuer Technologie seine Kunden begeistern kann. So hat Philips neben seinen Barttrimmern mit einer integrierten Vakuumfunktion nun auch den weltweit ersten Präzisions-Barttrimmer mit Lasertechnologie entwickelt. Philips hat hier beim BT9290/32 Barttrimmer* eine Technik entwickelt die das Leben eines Mannes mit Bart erleichtern soll und diese kann sicherlich für so manchen Bartträger genau das richtige sein. Mit dieser hochmodernen Technik sollen extrem präzise Ergebnisse ermöglicht werden.

Im heutigen Artikel wollen wir Ihnen den Philips BT9290/32 Bartschneider näher vorstellen und alle Pros und Kontras abwiegen, damit Sie die beste Kaufentscheidung treffen können.

Produktdaten: Philips BT9290/32

  • 17 Schnittlängen: Präzision von 0,4 bis 2mm Länge in 0,2mm Schritten, bis 5mm in 0,5mm Schritten und bis 7mm in 1mm Schritten
  • Ladezeit: 60 Minuten (Li-Ionen Akku)
  • Akkubetrieb: 1 Stunde
  • Lasertechnologie für präzises trimmen
  • 100% Abwaschbar

barttrimmer auf amazon

Philips BT9290/32 Testbericht

Philips BT9290/32 im TestIn unserem Bartschneider Test hat der Philips BT9290/32 wirklich gute Ergebnisse erzielen können. An erster Stelle steht das sehr gute Trimmergebnis. Hier werden alle Barthaare mit und ohne Aufsetzkamm sehr gut erfasst. Sie haben hier die Möglichkeit eine maximale Schnittlänge von 7mm zu wählen. Mit dem Aufsetzkamm können Sie eine Länge von 0,4mm bis 2mm (in 0,2mm Schritten) auswählen. Ab 2mm bis zu 5mm erfolgt die Stufeneinstellung in 0,5mm und ab da nur noch in 1mm Schritten.

Der Laser lässt sich durch einen einfachen Klick auslösen und schon können Sie scharfe Kanten mit dem Trimmer ziehen. Dabei strahlt der Laser ein starkes rot ab und zeigt ihnen genau, wie der Schnitt verlaufen sollte. Der integrierte Detailtrimmer kann durch eine einfache Drehung benutzt werden, mit diesem verleihen Sie ihrem Bart nochmal den nötigen Feinschliff.

Verarbeitung & Design

Es steht außer Frage, dass der Philips BT9290/32* wirklich sehr hochwertig verarbeitet ist und ein unglaublich gutes Gefühl in der Hand gibt. Hier wackelt oder knistert nichts. Der Drehregler und die Displayanzeige sind gut in das ganze Konzept integriert worden. Der Laser lässt sich auf Wunsch durch einen einfachen Klick ein- und ausschalten. Natürlich hat Philips hier auch einen kleineren Präzisiontrimmer eingebaut, der sich durch einfaches Drehen einstellen lässt.

Ladezeit und Akku

Der Li-Ionen Akku ermöglicht eine komplette Ladung innerhalb von 60 Minuten. Dies ist besonders praktisch, wenn es einmal schnell gehen muss. Diese Leistung ist für diesen Preis wirklich bemerkenswert, da sonstige Barttrimmer wesentlich länger für die Ladung brauchen. Im Akkubetrieb kann dieser Barttrimmer die volle Leistung für knapp 1 Stunde erbringen. Somit ist der Philips BT9290/32 Barttrimmer ein sehr guter Reisebegleiter, der in jedes Handgepäck passt.

Reinigung und Wartung

Nach dem Trimmvorgang können Sie ihren Bartschneider einfach unter den Wasserhahn halten und abwaschen, was sehr viel Zeit sparen kann. Nehmen Sie dazu einfach die Abdeckung ab und spülen Sie alle Barthaare einfach weg. Gerade für Personen die es mit der Wartung und Pflege des Bartschneiders nicht ernst nehmen, ist dies ein Volltreffer. Zudem ist das Schneidsystem ölungsfrei und die Klingen selbstschärfend.

Fazit vom Philips BT9290/32

Philips hat hier mit dem BT9290/32 einen wirklich soliden Bartschneider auf den Markt gebracht. Dieser ist nicht nur eine Spielerei für den Mann, sondern wirklich eine Hilfe beim Trimmen. Mit einem Marktpreis von ca. 80€ ist dieser nicht der günstigste aber für diese Leistung und Funktionsumfang ist der Preis gerechtfertigt. Wer Wert auf scharfe Kanten und symmetrisches Aussehen legt, sollte sich diesen Philips BT9290/32 Bartschneider* näher anschauen.

Extra Tipp: Wir empfehlen Ihnen den Kauf des Barttrimmers direkt über Amazon.de zu tätigen. So haben Sie die Gelegenheit das Produkt unverbindlich zu testen. Sollten Sie nicht zufrieden sein, dann besteht die Möglichkeit (die Sie so im Laden vor Ort nicht haben), innerhalb der gesetzlichen Frist von 2 Wochen für Online-Käufe, das Produkt zurück zu senden. Achten Sie aber bitte auf die jeweiligen Händlerangaben zu Rücksendungen. Oftmals sind die Produkte online auch zu deutlich günstigeren Preisen lieferbar.

Ihre Meinung interessiert uns

Besitzen Sie den Philips BT9290/32 Barttrimmer selber oder haben Sie diesen schon einmal getestet? Hinterlassen Sie uns Ihre eigene Meinung mit Lob und Kritik und helfen Sie so auch anderen Lesern bei der Kaufentscheidung. Wir freuen uns auf Ihre Kommentare.

Philips BT9290/32

Philips BT9290/32
93

Trimmergebnis

10/10

    Qualität

    10/10

      Ausstattung

      10/10

        Akkulaufzeit

        9/10

          Preis

          9/10

            Pros

            • Integr. Lasertechnologie
            • Selbstschärfende Klingen
            • Starker Lithium-Ionen-Akku
            • Lange Akkulaufzeit
            • 100% Wasserfest

            Cons

            • Kaufpreis

            3 Kommentare

            1. Etwas teuer ist der Trimmer schon aber ich bin zufrieden und finde das der Philips BT9290 ein guter Barttrimmer ist. Ich kann meinen Bart ganz genau auf eine einheitliche Länge kürzen und das ohne große Schwierigkeiten an den Kanten. Er spart mir Zeit und Probleme, die ich mit meinem alten Trimmer von Remington hatte. Habe schon ein paar Trimmer im Einsatz gehabt und finde diesen hier absolut empfehlenswert. Beobachtet einfach mal in Internetshops die Preise, denn er ist ständig irgendwo im Angebot.

            2. Anfangs dachte ich, dass diese Lasertechnik einfach wieder nur ein unnötiger Schnick-Schnack sei, um die Produkte zu bewerben aber es ist ganz schön praktisch, wenn man fast täglich Konturen an seinem Bart und Schnurrbart schneiden möchte. Teilweise muss man mit einem Rasiermesser etwas nachbessern aber es ist nicht zwingend nötig, sondern nur für die Perfektionisten unter uns 🙂

            3. Mir geht das Ganze doch etwas zu weit mit dem „integrierten Laser“. Aktuell suche ich nach einem guten Barttrimmer. Ich brauche ein effizientes Gerät das gut schneidet und mir verschiedene Längeneinstellungen ermöglicht. Solche Schnick-Schnack´s die den Preis nur unnötig in die Höhe treiben sind meiner persönlichen Meinung unnötig, da bin ich noch von der alten Schule 😉 Konturen kann ich auch ohne einen Laser schneiden, dazu reicht mir schon mein Nassrasierer. Das Gerät scheint gut bewertet, leistungsstark und handlich zu sein, werde es dennoch in meine engere Wahl ziehen und mit anderen Trimmern vergleichen.

            Kommentar hinterlassen

            Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.