So können Sie Ihren Bart glätten und widerspenstige Barthaare bändigen

bart glättenViele Männer haben uns angeschrieben und gefragt wie Sie Ihren Vollbart stylen können, um gepflegter auszusehen. Oftmals werden Beschwerden von lockigen und abstehenden Barthaaren geschildert, da hilft auch der beste Barttrimmer nicht weiter.

Wenn Sie einen widerspenstigen Bart haben der in alle Richtungen wächst und bei dem die Barthaare abstehen, dann empfiehlt es sich den Bart zu glätten. Alles was Sie dazu brauchen ist ein einfacher Haartrockner und ein Rundkamm. In nur ca. 5-10 Minuten können Sie ein perfektes Ergebnis wie beim Barbier erzielen.

Bart glätten – Schritt für Schritt Anleitung:

  1. Nehmen Sie eine entspannte Dusche oder waschen Sie nur Ihren Bart mit einem geeigneten Bartshampoo und verwenden Sie zusätzlich eine Bartkur. Dieser Vorgang ist wichtig, damit der Bart etwas aufgeweicht wird und sich leichter in Form bringen lässt. Tupfen Sie danach den Bart mit einem Tuch kurz ein wenig trocken, so das er aber noch nass ist.
  2. Kämmen Sie nun Ihren Bart ein wenig mit einem Bartkamm oder einer Bürste durch, damit sich verfilzte Barthaare lösen. Anschließend können Sie ein Bartöl in den Bart einmassieren, um Ihren Bart vor der Hitze des Föhns zu schützen.
  3. Stellen Sie Ihren Haartrockner auf mittlere Stufe und greifen Sie ans untere Ende – achten Sie darauf das Sie sich nicht verbrennen und nicht zu weit greifen. Viele Haartrockner haben einen Plastikansatz den man problemlos umgreifen kann, dies ist jedoch Abhängig vom jeweiligen Hersteller – überprüfen Sie dies vor dem Gebrauch.
  4. Nun können Sie von oben nach unten mit dem Kamm und dem Haartrockner fahren und Ihren Bart in die gewünschte Richtung stylen. Ein Rundkamm ist hier empfehlenswerter, da sich mit diesem der Bart besser glätten lässt. Ersatzweise kann auch ein herkömmlicher Bartkamm verwendet werden.
  5. Wenn Sie fertig mit dem Bart glätten sind, können Sie einzelne Barthaare mit einer Bartschere trimmen und etwas Bart-Balsam in Ihren Bart einmassieren. Sie können auch Bartwichse verwenden, um Ihren Vollbart in die gewünschte Form zu bringen.

Nun sind Ihre Barthaare geglättet und können sich leichter stylen lassen. Natürlich erzielen wir mit dieser Methode kein Ergebnis wie mit einem Glätteisen, jedoch lassen sich so sehr viele abstehende Barthaare stylen. Achten Sie nur darauf das Sie einen Haartrockner verwenden bei dem Sie die Hitze-Stufe verstellen können und das vor der Anwendung etwas Bartöl verwendet wird.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.